WTA-Doppelturniersieg in Kopenhagen 2010

06.08. - dritter WTA-Turniergewinn für Julia
Nervenstark, professionell und mit einer soliden Teamleistung - so haben die FedCup-Girls Julia und Anna-Lena Grönefeld das WTA-Doppelturnier in Kopenhagen mit 6:4, 6:4 gewonnen.

Im insgesamt ausgeglichenem Match gegen Vitalia DIATCHENKO (RUS) und Tatiana POUTCHEK (BLR) behielten sie das Match stets unter Kontrolle und Julia konnte nach Bad Gatein und Portoroz den dritten WTA-Titel ihrer Karriere gewinnen. Für Anna-Lena ist es der erste Turniergewinn nach ihrer verletzungsbedingten Tourpause von März bis Juni 2010.