WTA Wuhan

26.September
Jule verpasst Achtelfinale in Wuhan
Es war ein Match auf Augenhöhe mit vielen intensiven Momenten. Jule und Agnieszka schenkten sich in den Ballwechseln keinen Punkt, am Ende verlor Jule trotz guter Leistung knapp mit 5-7, 5-7 nach 2 Stunden Spielzeit gegen die äußerst defensivstarke Nummer 13 der Weltrangliste.

Auch im Doppel ist das Turnier in Wuhan leider zu Ende gegangen. Jule und Kiki Bertens unterlagen Anastasija Sevastova und Donna Vekic in drei Sätzen mit 6-2 6-7 (4) 6-10.

25. September
Jule hat gegen Daria Gavrilova mit 6-4, 1-6, 6-4 in einem äußerst spannenden Match gewonnen.
In diesem sehr engen Match spielte Jule auch mental auf hohem Niveau gegen die Nummer 23 der Weltrangliste und konnte damit auch am Ende den Court als Gewinnerin verlassen.

Matchtime
In der nächsten Runde trifft Jule morgen im ersten Match des Tages um 06:30 deutscher Zeit auf Agnieszka Radwanska aus Polen.
Im Doppel starten Jule und Kiki Bertens morgen auf Court 3 um 09:30 deutscher Zeit.


23. September - Die Asien Tour startet in Wuhan
Jule beginnt nach guter Vorbereitung mit ihrem Team in Wuhan ihre Asien Tour und trifft im Einzel in der ersten Runde auf die Australierin Daria Gavrilova.

Doppel
Im Doppel spielt Jule wieder zusammen mit Kiki Bertens aus den Niederlanden. Die Beiden treffen in ihrem Erstrunden-Match auf Anastasija Sevastova und Donna Vekic.